FEATURES CYCAS
Grafische Oberfläche
Intuitive Bedienung - Dialogfenster fördern bei der Eingabe von Zeichenelementen mit ihren Datenbankfunktionen das schnelle und effektive Arbeiten. Die Ebenentechnik ist flexibel und einfach anzuwenden. Es wird die Arbeit mit Transparentblättern simuliert. HTML Anleitung, illustriert mit vielen Grafiken. Die Oberfläche basiert auf GTK (The Gimp Toolkit).
2D Elemente
Linien, Kreise, Texte, Muster und Farb-Fillings, Flächenberechnung und Volumenberechnung, halbautomatische und manuelle Bemaßung, Architektur-Präsentation, erweiterbare Symbol Bibliothek
3D Elemente
Architektur-Elemente wie Wände, Öffnungen, Fenster, Türen, 3D Grundkörper, erweiterbare Symbol Bibliothek.
3D
Intuitive Bearbeitung in Grundriß, Ansicht und Isometrie. Berechnung von Grafiken mit verdeckten Linien aus Perspektiven und Isometrien, wobei die Blickpunkte beliebig gewählt werden können. Ein POV-Ray [TM des POV-Ray Teams] -Modul für die unkomplizierte Erzeugung von hochwertigen Visualisierungen. Eine erweiterbare Material-Datenbank unterstützt die Ausgabe von 3D Daten an Renderer.

 INFORMATION
 Screen Shots
 Über CYCAS
 Über Linux
 GALERIE
 DOWNLOAD
 Linux x86
 Windows Vista/XP/2K
 Dateien
 FEATURES
 Oberfläche
 Import+Export
 Anforderungen
 PRODUKT
 CYCAS für Linux
 CYCAS für Windows
 DIVERSES
 NEWS
 FAQ
 LOG
 IMPRESSUM
 HOME
In English please...
 
FEATURES CYCAS

CYCAS professional basic public
Zusatz-Funktionen Hidden Line pro -- --
Import DXF Multi-Layer, 3DS DXF Single-Layer, 3DS --
Export DXF
POV (POV-Ray)
EPS-Postscript
SVG
PDF
LWO (Lightwave)
3DS
POV (POV-Ray)
EPS-Postscript
SVG
PDF
POV (POV-Ray)
EPS-Postscript
SVG
PDF
Drucken/Export in allen Größen in maximaler
Größe von
"DIN A3"
in maximaler
Größe von
"DIN A4"
Plotten HPGL, HPGL2 -- --

Hidden Line pro zeigt in der Garfik der verdeckten Linien Silhouetten, Rundungs-Facetten oder verdeckte Kanten.
DXF   ist ein Datenformat mit dem CAD-Daten zwischen CAD-Programmen getauscht werden.
3DS   ermöglicht den Import/Export von 3D-Daten im 3D Studio Format.
POV   ermöglicht den Export von 3D-Daten zum Persistence of Vision -Raytracer.
EPS   ermöglicht den Export von 2D-Daten als Vektorgrafiken an Text- oder DTP-Programme.
SVG   ermöglicht den Export von 2D-Daten als Vektorgrafiken zur Darstellung im Internet.
PDF   ermöglicht den Export von 2D-Daten als Vektorgrafiken zur vielseitigen Verwendung wie zum Druck, zur Weiterverarbeitung in Layout-Programmen, etc.
LWO   ermöglicht den Export von 3D-Daten im Lightwave Datenformat.
HPGL, HPGL2   ermöglicht Plotten in allen Größen in hoher Qualität.

 INFORMATION
 Screen Shots
 Über CYCAS
 Über Linux
 GALERIE
 DOWNLOAD
 Linux x86
 Windows Vista/XP/2K
 Dateien
 FEATURES
 Oberfläche
 Import+Export
 Anforderungen
 PRODUKT
 CYCAS für Linux
 CYCAS für Windows
 DIVERSES
 NEWS
 FAQ
 LOG
 IMPRESSUM
 HOME
In English please...
 
CYCAS SYSTEM ANFORDERUNGEN
Software für Linux  
Linux optional: POV-Ray 3.6
Software für Windows  
Windows Windows 2000 oder
Windows XP
Windows Vista
optional: POV-Ray 3.6
Minimale Rechnerkonfiguration  
  x86 PC 500MHz
128MB RAM
HD 30MB freier Festplattenplatz
Video Auflösung 1024*768
Empfohlene Rechnerkonfiguration  
  x86 PC 1GHz oder schneller
256MB RAM oder mehr
HD 50MB freier Festplattenplatz
Video Auflösung mehr als 1024*768

 INFORMATION
 Screen Shots
 Über CYCAS
 Über Linux
 GALERIE
 DOWNLOAD
 Linux x86
 Windows Vista/XP/2K
 Dateien
 FEATURES
 Oberfläche
 Import+Export
 Anforderungen
 PRODUKT
 CYCAS für Linux
 CYCAS für Windows
 DIVERSES
 NEWS
 FAQ
 LOG
 IMPRESSUM
 HOME
In English please...
 
© 2012 Verlag Frese ... aktualisiert 16. April 2012